VINERIA SOTTOSOPRA

Tortona ist ein sehr schönes Städtchen, das den Besuch wert ist. Die glückliche Lage in einem kleinen Gässchen nur wenige Schritte vom Dom entfernt, im Sommer einige Tische draussen, die sparsam ausgestatteten Speisesäle im Innern. Und vor allem ein Menu, das immer eine Überraschung wert ist, mit vielen Angeboten, die auch jungen Leuten zusagen. Das sind die Zutaten des Erfolgs eines Lokals, das oft noch bis spät in die Nacht voller Gäste ist (es war früher eine Vineria). Ab 19 Uhr geht es los mit den Aperitifs, die sich oft zu einem Abendessen ausdehnen. Klassisches Angebot an Wurst und Käse zu einem Glas Wein aus einer Weinkarte mit sehr unerwartetem Angebot. Es sollte jedoch das gesamte Menu probiert werden, angefangen mit den Vorspeisen (€ 8) wie Tintenfisch und Garnelen mit Taggiasche-Oliven und kleinen Tomaten, Tominokäse aus dem Ofen mit gegrilltem Gemüse, kleine gegrillte Salsicce. Unter den ersten Gängen (€ 9) Gnocchi mit Spargel und Wolfsbarsch, Raviolini del plin mit Tomätchen und Burrata. Zu den zweiten Gängen (€ 14) der gleiche Wechsel zwischen Fleisch und Fisch mit entbeintem Hähnchen alla diavola, Thunfischsalat auf katalanische Art, Filet vom schottischen Rind, Fisch aus dem Ofen auf ligurische Art oder Garnelen. Zum Abschluss (Desserts € 5) ein Bitterschokoladentörtchen mit weichem Herz und eine sehr gut zubereitete katalanische Cremespeise. Die Rechnung ist angemessen, die Atmosphäre vergnüglich: wir haben schon Lust, wiederzukommen.

Adresse und Kontakte
via fracchia, 16 - 15057 Tortona (AL)
Telefon: +39 (0131) 217.220