Complesso monumentale di Santa Croce (chiuso per lavori dal 13 maggio 2019)

Der Kirchenkomplex Santa Croce entstand nach einem Projekt des Papstes Pio V Ghislieri (1504-1571), der durch die Einrichtung einer religiösen Stätte, die als Ausstrahlungspunkt für den Glauben und die katholische Doktrin gedacht war, seinem Geburtsort Ehre erweisen wollte. Zur Verwirklichung seines Vorhabens wurden die derzeit bekanntesten Künstler gerufen: Ignazio Danti und Martino Longhi il vecchio als Architekten und Giorgio Vasari als Maler. Der grossartige Gebäudekomplex besteht aus der Kirche, dem Dominikanerkloster, zwei Kreuzgängen und der Bibliothek. Die zwischen den Jahren 1566 und 1572 erbaute Kirche ist ein frühes Beispiel der künstlerischen Erneuerung der Gegenreform. Die klassisch gehaltene Fassade ist auf architektonische römische Modelle des späten sechzehnten Jahrhunderts zurückzuführen. Das Innere besteht aus einem weiten und hellen Kirchenschiff mit Tonnengewölbe, auf jeder Seite stehen fünf Kapellen, űber dem Querschiff spannt sich eine achteckige Kuppel. Unter den malerischen Werken sind die Gemälde des Giorgio Vasari sehenswert, im Besonderen das fűr den grossen, im Jahre 1710 zerstörten Altar ausgefűhrte Jűngste Gericht. Bemerkenswert ist auch das herrliche Mausoleum von Pio V in Porphyrstein und grünem Marmor sowie der wunderschöne, in den Jahren 1571-72 geschnitzte Holzchor, mit Lehnen, die mit den Abbildern von Heiligen, Wappen und Szenen aus der Bibel verziert sind. Im anliegenden Dominikanerkloster befinden sich im Erdgeschoss das grosse Refektorium, der Kapitularsaal und der Raum, der als Küche vorgesehen war. Auch die beiden Kreuzgänge sind bemerkenswert: der erste umfasst einen graziösen Garten; in der Mitte des grossen Kreuzgangs steht ein kleiner Tempel mit einem Brunnen, in dem das Regenwasser aufgefangen wird.

Adresse und Kontakte
piazzale Vasari - 15062 Bosco Marengo (AL)
Viale Santa Croce
Telefon: +39 (0131) 299.410
Telefon 2: +39 (0131) 299.342
Telefon 3: +39 331.443.4961
Fax: +39 (0131) 299.686
E-Mail: info@amici-di-santacroce-di-boscomarengo.it

Link
http://www.amici-di-santacroce-di-boscomarengo.it
http://www.museosantacroce.it/